Barrieren überwinden mit LEGO Steinen

Barrieren überwinden mit LEGO Steinen

Unter dem Motto "Barrieren überwinden" fand ein Aktionstag auf dem Forumsplatz in Essen statt.

Hier begegneten sich Jung und Alt sowie Menschen unterschiedlichster Herkunft um zusammen Grenzen zu überwinden.

Das LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen hatte es sich hierbei zur Aufgabe gemacht Rollstuhlfahrer dabei zu unterstützen ihre alltäglichen Barrieren zu überwinden.

Unter der Anleitung von Meister Modellbauerin Anja wurden portable Rollstuhlrampen aus LEGO Steinen gebaut. Die Rampen sind leicht und mit wenig Aufwand nachzubauen. 

Unterstützt wurde das LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen Team Kindern und Senioren die fleißig einen Stein auf den anderen setzten.

So wurden nicht nur physische Barrieren überwunden, sondern auch die Grenzen zwischen Jung und Alt aufgebrochen.

Alle Beteiligten zogen zusammen an einem Strang um ein tolles Endergebnis zu erreichen und konnten dabei noch viel voneinander lernen.

Nachahmen ausdrücklich erwünscht!