Liebe Besucher,

aufgrund der behördlichen Anordnung zur aktuellen Covid-19 Situation ist unsere Attraktion ab sofort bis vorerst 19.04.2020 geschlossen.

Bei schon gebuchten Tickets wendet euch bitte per Mail an: oberhausen@legolanddiscoverycentre.de

Schließen

LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen Fabrik

Besucherinformation Coronavirus

BESUCHERINFORMATION
CORONAVIRUS (COVID-19): DAS SOLLTEN SIE WISSEN!

Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Besucher und Mitarbeiter stehen für uns an oberster Stelle. Wir werden alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um Ihr Wohlergehen auch weiterhin zu gewährleisten. Wie viele andere Unternehmen überwachen auch wir aktiv, wie sich die Situation in Bezug auf den Ausbruch des Coronavirus (Covid-19) entwickelt.

Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung wird aktuell von der Bundesregierung als hoch eingestuft. Daher haben sich die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden nicht geändert. Das bedeutet, dass wir unsere Unternehmen ganz normal weiterführen können und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Buchungen unverändert gelten.

Wenn Sie einen Besuch im LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen planen und sich in einem Gebiet aufgehalten haben, in dem ein Coronavirus-Fall aufgetreten ist, UND wenn Sie Symptome zeigen, wie sie durch das Virus ausgelöst werden (z.B. Fieber, Husten, Atemnot), möchten wir Sie höflich bitten, das LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen nicht zu besuchen.

Stattdessen sollten Sie sich unverzüglich telefonisch an das Gesundheitsamt oder Ihren Arzt wenden, um weitere Ratschläge und Anweisungen zu erhalten. Bezüglich Ihrer Buchung wenden Sie sich dann bitte ebenfalls telefonisch an das LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen oder an Ihren Vorverkaufspartner.

Weitere Informationen und Verhaltensratschläge erhalten Sie bei der Gesundheitsbehörde vor Ort:

https://www.oberhausen.de/de/index/rathaus/news/informationen_zum_coronavirus.php

www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/ausbreitung-coronavirus-1716188.

Wir versichern Ihnen, dass wir während Ihres Besuchs im LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen alle notwenigen Vorkehrungen treffen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren. Selbstverständlich werden wir die entsprechenden Richtlinien und Empfehlung der Gesundheitsbehörden umsetzen. Aus diesem Grund haben wir auch im LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen weitere verstärkte Reinigungsmaßnahmen eingeführt und die Verfügbarkeit von Handdesinfektionsprodukten erhöht. Bitte seien Sie versichert, dass wir auch weiterhin schnell handeln werden, falls wir dazu aufgefordert werden und dass wir alle notwendigen Vorkehrungen zum Schutz des Wohlergehens unserer Besucher und Mitarbeiter treffen werden.

Wir bitten alle unsere Besucher bei ihrem Besuch im LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen auf einen hohen Standard der persönlichen Hygiene zu achten. Es gibt einfache Dinge, die Sie tun können, um das Ansteckungsrisiko zu verringern. Dazu gehören:

  • Beim Niesen oder Husten Abstand zu anderen Personen halten und sich wegdrehen. Am besten ein Einwegtaschentuch verwenden, das nach der einmaligen Verwendung in einem Abfalleimer entsorgt wird.
  • Wenn kein Taschentuch griffbereit ist, beim Niesen oder Husten Mund und Nase in die Armbeuge halten und ebenfalls (wenn möglich) von anderen Personen abwenden.
  • Regelmäßig die Hände mit Seife und heißem Wasser waschen und Handdesinfektionsmittel verwenden.
  • Engen Kontakt zu Menschen, die sich krank fühlen, vermeiden.
  • Es vermeiden, Augen, Nase oder Mund mit den Händen zu berühren, wenn diese nicht sauber (gewaschen) sind.

Im LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen haben wir für unsere Besucher zusätzliche Handdesinfektionsmittel an geeigneten Stellen platziert. Bitte benutzen Sie diese regelmäßig.

Wenn Sie sich während Ihres Besuchs unwohl fühlen, wenden Sie sich bitte sofort an eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter – halten Sie dabei nach Möglichkeit einen Sicherheitsabstand von zwei Metern ein.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.